Unser Ansprechpartner in Nigeria, Dr. Chibuike, ist Arzt am Lehr-Krankenhaus in Abakaliki. Sein Schwerpunkt ist "family health", die medizinische Versorgung von Schwangeren, Säuglingen und Kindern. Aber auch mit Fragen der Prävention von AIDS, weibliche Genitalverstümmelung sowie Kindeswohlgefährdung ist er befasst.

Sehr viel grundlegender sind die Hilfen, die Dr. Chibuike gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen bereits seit seiner Studienzeit verfolgt: die unentgeltliche medizinische Versorgung der Landbevölkerung.

In Nigeria gibt es keinerlei kostenfreie medizinische Versorgung- weder in Akutfällen noch in der Prophylaxe. Unseriöse Einzelpersonen sowie Organisationen nutzen die Notlage und Unwissenheit aus, um sich an völlig überflüssigen medizinischen Maßnahmen zu bereichern.

Wir möchten mit erfahrenen und engagierten Ärztinnen und Ärzten, die die Gegebenheiten vor Ort kennen, zur Gesundheit von kleinen wie großen Kindern und Erwachsenen beitragen. Hierzu zählen wir auch die gesundheitliche Aufklärung.

Dazu sind wir auf Ihre Spenden angewiesen: neben Geld können Sie uns medizinisches Material spenden, wie z.B. Brillen oder Medikamente und Impfstoffe. Aber auch an dieser Stelle benötigen wir logistische Unterstützung und Know-how, um die Spenden zu transportieren und entsprechend der Einfuhrbestimmungen zu versenden.

Startseite
Über uns
Mitglied werden
Projekte
Brunnenbau
Patenschaften
Schulausbau
Medizinische Versorgung
Hilfe zur Selbsthilfe
Kommentare
Spenden
Aktuelles
Kontakt / Impressum